Workshop für Stadtzeichner

- Workshop „Urban Sketching – energiereiche Stadtszenen schnell aufs Papier“ im Studium generale der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU), Nürtingen 19. März -

NÜRTINGEN (hfwu). Im Rahmen des Studium generale lädt die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) zum einem Workshop „Urban Sketching“ in Nürtingen ein. Bei der Nachmittagsveranstaltung am 19. März werden „energiereiche Stadtszenen“ vor Ort aufs Papier gebracht. Die Teilnehmenden können auch eigene Vorschläge für mögliche Szenen einbringen. Zum Einsatz kommen unterschiedliche Techniken des Zeichnens. Den Workshop leitet der Zeichner und Diplom-Pädagoge Martin Alber. Der noch relativ jungen Urban-Sketching-Bewegung, die in Seattle ihren Anfang genommen hat, gehören heute Tausende Künstler in aller Welt an, die die Orte zeichnen, zu denen sie reisen und an denen sie leben. Die Veranstaltungen ist Bestandteil des Projektes „Gutes Morgen zusammen!“ der HfWU, das in Kooperation mit der Internationalen Bauausstellung Stadtregion Stuttgart (IBA’27) stattfindet und eingebettet ist in die Nürtinger Energietage. Eine Anmeldung wird erbeten unter zne@spam.hfwu.de; weitere Informationen unter  www.hfwu.de/studium-generale.

p2: 9084
uid: 9085