Das Leben ist nicht schwarz-weiß – Themenabend 11.5.

- Studium generale-Abend an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) zu Alltagsrassismus, 11. Mai Nürtingen -

NÜRTINGEN (hfwu). „Das Leben ist nicht schwarz-weiß“ unter diesem Motto lädt die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) zu einem Abend rund um das Thema Alltagsrassismus ein.  

„Das Leben ist nicht schwarz-weiß“, dies war für Judy Bailey und Patrick Depuhl zuerst der Titel einer Konzertlesung, dann eines Albums und eines Buchs. Nun wird daraus erstmals ein Impuls, ein Gespräch, Musik und ein lautes Denken an einer Hochschule. Das Künstlerpaar hat sich Gedanken gemacht über die Geschichte hinter der Geschichte. Über die Sklaverei in Baileys Geschichte, die viele nicht überlebt haben. Über den Rassismus, der lebendig geblieben ist in Depuhls Familien- und der deutschen Geschichte. Ein Impuls kommt zudem von Studierenden der Awarness-Gruppe an der HfWU (11. Mai, 19.30 Uhr, Sigmaringer Straße 25, Nürtingen; um eine Anmeldung wird gebeten unter www.hfwu.de/sg-anmeldung).

 

p2: 9084
uid: 9085