Organisationsdesign (M.A.)

Master Organisationsdesign - Fit für die vernetzte Arbeitswelt von Morgen

Wie gestaltet man eine Organisation, die in einer unvorhersehbaren Zukunft schnell und flexibel agiert? Und das bei maximaler Prozesssicherheit!

Wie gewährt man, dass die vorhandenen Potentiale genutzt und darüber hinaus, synergetisch vernetzte werden? Und das über alle Ebenen und Strukturen einer Organisation hinweg!

Wie stellt man sicher, dass in einer Organisation zukunftsweisende Ideen gefunden, konkretisiert und vor allem auch umgesetzt werden? Und dies trotz Zeit- und Wettbewerbsdruck!

Kurzum: Wie müssen Unternehmen heute gestaltet werden, um in einem komplexen, dynamischen Umfeld immer die Nase vorn zu haben?

Der Master Organisationsdesign gibt seinen Studierenden Antworten auf diese Fragen.

Durch die Vermittlung neuer Sicht- und Herangehensweisen sowie geeigneter Management-Techniken wird den Studierenden des Masters Organisationsdesign ein grundlegendes Verständnis ihrer zukünftigen Rolle in der Arbeitswelt 4.0 aufgezeigt. Durch intensive Projektarbeit werden gemeinsam Gestaltungsansätze erarbeitet und praxisbezogen erprobt.

Um diesen Inhalt (Quelle: youtu.be/-ySam79UW0w) anzuzeigen, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch das Akzeptieren dieses Iframes Daten an Dritte übermittelt oder Cookies gespeichert werden könnten. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.
Um diesen Inhalt (Quelle: youtu.be/ovhKcDxVeto) anzuzeigen, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch das Akzeptieren dieses Iframes Daten an Dritte übermittelt oder Cookies gespeichert werden könnten. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.