WEBINAR: „Einführung ins Design Thinking“

Datum und Veranstaltungsort: 28.10. – 29.10.2020 | 19:30 - 21:00 Uhr | | Termin für Kalender exportieren (iCal .ics)

Ein Online-Vortrag im Rahmen der Google Zukunftswerkstatt zum Thema „Einführung ins Design Thinking“.

Google vermittelt mit seiner Zukunftswerkstatt praxisnah digitale Kompetenzfelder an Berufstätige und an Hochschulstudierende.
Die HfWU konnte auf Einladung von Prof. Dr. Stefan Detscher (Leiter des MBA Digital Management & Marketing und Professor in der Fakultät FBF) einen Vortrag zum Thema Design Thinking erhalten – ein weiterer Vortrag im Januar zu Online Marketing Strategien ist geplant.
Themenfelder wie Design Thinking und Online Marketing werden in dem von Stefan Detscher verantworteten neu angebotenen Vertiefungsprogramm „Digital Business & Management“ im BWL-Bachelor als auch im berufsbegleitenden MBA- & Studienprogramm Digital Management & Marketing (www.hfwu.de/dmx) gelehrt und sollen durch die Zukunftswerkstatt nun der breiten Hochschulöffentlichkeit bekannt gemacht werden.

Referentin:

Daniela Decker:

  • Ausbildung und Studium der Betriebswirtschaftslehre
  • Fortbildung in Innovation, Agilität und Design Thinking in Stanford (u.a. an der d.School)
  • zertifizierter Scrum Master, Creative Business Advisor und Lego Serious Play Facilitator
  • Begleitete bei Google elf Jahre die digitale Transformation und schulte dort Führungskräfte in agilen Methoden und Techniken.
  • Hat ihr Wirkungsfeld im Bereich Design Thinking und Agile Leadership gefunden und begleitet heute Teams auf ihrem Weg zu mehr Agilität und Innovationskraft.

Wesentliche Vortragsinhalte:

  • Einführung in Design Thinking: die Innovationsmethode zum kreativen Problemlösen
  • Problem- und Zielgruppenanalyse
  • Was bedeutet Prototyping
  • Wie lässt sich die Innovationsmethode und ihre Prinzipien in der Unternehmenskultur zum Leben erwecken und Bedeutung für die Innovationsfähigkeit von Unternehmen

Teilnahme über den Laptop oder PC:

Die Teilnahme ist auf dem Laptop oder PC direkt im Browser über den unten angegeben Link ohne Voranmeldung möglich.
Link zur Teilnahme im Browser für beide Veranstaltungen: http://meet.google.com/abo-tjts-kbs
Eine Liste der unterstützten Betriebssysteme und Browser: https://support.google.com/meet/answer/7317473#

Teilnahme über das Smartphone oder Tablet:

Für iOS und Android gibt die App Google Meet in den jeweiligen Stores. Die Teilnahme erfolgt über die Meeting ID.
ID zur Teilnahme über die App: acy-xyqj-ybk
Die App im Apple App Store: https://itunes.apple.com/de/app/meet/id1013231476?mt=8

Die App im Google Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.apps.meetings

Pressemeldungen

Gruppe von 10 Frauen

Gemeinsam auf der Suche nach wissenschaftlichem Nachwuchs

Sechs Hochschulen wollen attraktiver für angehende Professor:innen sein

Gruppenbild

Hochschule verabschiedet 350 Absolventen in Geislingen

Absolventenfeier der Fakultät Wirtschaft und Recht an der HfWU in der Geislinger Jahnhalle; Beste erhalten Auszeichnungen des Hochschulbunds und von Unternehmen

Rahmenbedingungen bremsen Wettbewerbsfähigkeit

24. IfA-Branchengipfel in Nürtingen; Entscheidungsträger der Automobilbranche treffen sich in Nürtingen

Anders ackern

Studium generale zeigt Dokumentarfilm „Ernte teilen“ zu Solidarischer Landwirtschaft; Diskussion mit Macher:innen

Eltern und Kinder schaufeln Erde auf das Loch in dem der neue geplanze Baum steht

Ein neuer Baum für die neuen Babys

Mit Paten-Apfelbaumfest heißt Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) Nachwuchs willkommen

Gruppe der drei Preisträger plus Beuerle und Prof. Mändle

vbw-Immo-Preise für HfWU-Abschlussarbeiten

Verband baden-württembergischer Wohnungs- und Immobilienunternehmen zeichnet wissenschaftliche Arbeiten aus

Gruppe mit Preisträgerin Rektor und Rotary Präsident

Rotary Club ermöglicht Zukunftspreis

Erstmals „Preis für Verantwortung, Innovation und Zukunft“ an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) vergeben; Preisgeld vom Rotary Club Nürtingen-Kirchheim/Teck

Rektor Frey redet vor Studierenden in Stadthalle

Hochschule startet ins Wintersemester

Rund 1200 Neueinschreibungen; 3000 Studierende in Nürtingen, mehr als 2000 in Geislingen (Steige)

Portraitfoto Studentin Tonja Herl

Wohnen auf dem Land neu gedacht

Deutscher Mieterbund zeichnet HfWU-Absolventin für Forschungsarbeit aus

Ein Holzsteg, der ins Moor führt

Wie Lebensmittelproduktion und Ernährung ändern?

Antworten gibt das Studium generale-Programm der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) im Wintersemester