Save the Date – 23. Immobilienkongress am Donnerstag, den 26.10.2023

Datum und Veranstaltungsort: 26.10.2023 | 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr | HfWU, Geislingen an der Steige, Parkstraße 4, Raum UG 2/3 | Termin für Kalender exportieren (iCal .ics)

"WIE und WANN ist die Immobilienkrise zu überwinden? Lösungsansätze und Maßnahmen"

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu unserem 23. Immobilienkongress am

Donnerstag, den 26. Oktober 2023 von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr laden wir Sie herzlich ein.

Der diesjährige Immobilienkongress steht unter dem Motto

„WIE und WANN ist die Immobilienkrise zu überwinden? Lösungsansätze und Maßnahmen“

Ein Blick auf den beiliegenden Einladungsflyer zeigt Ihnen unser Programm mit namhaften Referentinnen und Referenten.

Wir freuen uns, dass wir neben renommierten Referenten der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft aus der Region, Herrn Prof. Dipl.-Ing. Architekt, Dietmar Walberg als Experte im Bereich der angewandten Bauforschung, speziell zum Thema Baukosten im Wohnungsbau in Deutschland gewinnen konnten. Herr Prof. Walberg war Mitglied der Kommission der Bundesregierung und ist gefragter Ratgeber bei den Verbänden in der Wohnungs- und Immobilienbranche.

Bitte melden Sie sich per E-Mail bis 16.10.2023 an: immo-bachelor@no spamhfwu.de

Im Anschluss, ab 13:00 Uhr findet für die Förderer die jährliche Sitzung des Freundeskreises statt.

Wir freuen uns, Sie beim 23. Immobilienkongress begrüßen zu dürfen!


Mit freundlichen Grüßen

Ihr IMMO-Team

 


Pressemeldungen

Infostand auf dem Forschungstag

Roadshow „how to prof” bei Veranstaltung der Baden-Württemberg Stiftung am 25.6.

Offene Ateliers statt exklusive Museen

Eine Fachtagung an der Hochschule und verschiedene Vernissagen bildeten den Auftakt des „Outsider-Art“-Festivals in Nürtingen

Gruppenbild

Kreissparkasse fördert Visiting Professors

Bildungsstiftung der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen fördert Programm für weitere zehn Jahre mit 1,1 Millionen Euro

Vortragender mit Publikum

Hochschule informiert zu Herdenschutz und Wölfen

Fachtagung der Studiengänge Agrar- und Pferdewirtschaft stößt auf großes Interesse

Luftbild des Hofguts/Bauernhofs

„Tag des offenen Hofes“ in Tachenhausen

Buntes Programm auf dem Lehr- und Versuchsbetrieb der Hochschule am 22. Juni

Gruppenbild

ZuG startet durch

Projekt „Zukunft.Gründen“ wird extern als Ausgründung und intern als Kompetenzzentrum fortgeführt

abstrakes buntes Bild mit angedeuteten Augen

"Coming in!" Fest für Outsider Art in Nürtingen

Von 14. Juni bis 14. Juli; mit dabei die Hochschulstudiengänge Künstlerische Therapien

Prof. Arndt im Kinosaal

Soziale Marktwirtschaft im Stresstest

Studium generale: Dokumentarfilm zu Sozialer Marktwirtschaft im Kino in Geislingen; engagierte Diskutanten

Pferd auf einer Koppel, Studierende am Zaun

Online Infotag an der HfWU

Studiengänge Agrarwirtschaft, Pferdewirtschaft und Nachhaltige Agrar- und Ernährungswirtschaft stellen sich vor

"Germanomics" Schriftzug, im Hintergrund Schrottauto

Unsoziale Marktwirtschaft?

Studium-generale: Dokumentarfilm zur Lage der Sozialen Marktwirtschaft in Deutschland, Geislingen 5. Juni