Save the Date: Transdisziplinäres Forschungskolloquium FUGT am 9. November

Date and location: 09.11.2023 | 14:30 Uhr | wird noch bekannt gegeben | Download event to calendar (iCal .ics)

Am 9. November berichten Prof. Dr. Jürgen Fritsche und Prof. Dr. Henning Krug
über ihre Forschungssemester im Winter 2022/23.
Bisher Unverbundenes wird gemeinsam vorgestellt und im Gespräch erkundet,
mögliche Verbindungen werden dadurch zugänglich.

Jürgen Fritsche:                                                                Henning Krug:
Körper, Territorium und künstlerische                         Wahlmöglichkeiten
Selbstverortung im interkulturellen Rahmen              als Potenzial gebauter Strukturen

 

Pressemeldungen

Logo rot des Förderprogramms

Gemeinsam für mehr Professorinnen

Hochschulen kooperieren beim Förderprogramm „Traumberufprofessorin Plus“

Expertise aus Italien, der Türkei und Vietnam

Visiting Professorship-Programm der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen ermöglicht Lehr- und Forschungsaufenthalt von drei internationalen Professoren

Gruppenbild Studierende im Schwarzwald

Wilder Anfang: MBA startet im Nationalpark Schwarzwald

MBA des Instituts Campus of Finance startet mit Exkursion

Quo vadis Einzelhandel?

Impulsvortrag und Diskussion mit IPH-Geschäftsführer Marcus Eggers im Studiengang Immobilienwirtschaft

Keine Angst vor Statistik

HfWU setzt KI in der Lehre ein – ChatGPT im Studiengang Zukunftsökonomie

Zukunftsökonom mit 80

Zukunftsökonom mit 80

Mit 80 studiert Berndt Paul im Studiengang Zukunftsökonomie an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) in Nürtingen

"EXIST-Women": Sechs Hochschulen im Verbund

Gründerfrauen starten gemeinsames Programm

Ausgezeichnetes Engagement für die Wasseramsel

Student Finn Zenker erhält Landespreis für Heimatforschung

200.000 Euro für Deutschland-Stipendien

Hochschule vergibt in feierlichem Rahmen Deutschland-Stipendien

CHE Logo drei Großbuchstaben

Spitzenplatz für BWL-Master an der HfWU

Sehr gute Bewertungen im CHE-Ranking für BWL-Studiengänge an beiden Standorten der Hochschule